Schaufensterbeschriftungen in Düsseldorf

Wir bieten Ihnen Lösungen, die weit über die klassischen Schaufensterbeschriftungen hinaus gehen und den reinen Werbewert mit stilistischen Designelementen verbinden. Auf diese Weise können Sie Ihren Kunden nicht nur wertvolle Informationen über Ihr Unternehmen auf einem Blick vermitteln, sondern Ihr Ladenlokal auch optisch aufwerten und aus der Masse heraustreten lassen.

Bei der klassichen Schaufensterbeschriftung werden Schriften und Formen mittels computergesteuerter Schneideplotter aus farbigen Hochleistungsfolien von 3M herausgeschnitten. Danach werden alle nicht benötigten Folienteile entfernt, eine Transferfolie aufgetragen und schlussendlich die Folie aufgeklebt. Diese Technik ist dank hocher Präzision auch mit mehreren Farben möglich, die dann nacheinander aufgeklebt werden wobei man sich an sogenannten Passermarken orientiert.

Bei einer moderneren Form der Schaufensterbeschriftung werden Folien zunächst mittels Digitaldrucker bedruckt und danach ausgeschnitten. Auf diese Weise sind fotorealistische Schaufensterbeschriftungen möglich, denn die eingesetzten Drucker arbeiten nicht nur mit wind- und wetterfesten Acrylfarben, sondern auch mit einer hohen Auflösung von bis zu 1200 dpi.